Vorgezogene Aprilscherze auf Pro7?

Jetzt hab ich doch eben nicht schlecht gestaunt, als in der Vorschau der Pro7 Nachrichten ein Beitrag über einen Angriff schmetterlingsähnlicher Insekten auf einen Mann kam. Der Mann hat laut Nachrichtensprecher mehrere Schnittwunden…

Klang für mich sofort wie Science Fiction und ich dachte für den Bruchteil einer Sekunde, dass ich vor dem Rechner eingepennt wäre und das nur geträumt hätte. Letztlich stellte sich heraus, dass ich nicht geschlafen habe: Pro7 hat das wirklich in der Nachrichtenvorschau gezeigt. Ein anderer Beitrag in den Pro7 News berichtet von einer Frau, dessen neugeborenes Kind innerhalb weniger Stunden gealtert ist.

Ok, jetzt dachte ich wirklich an einen vorgezogenen Aprilscherz von Pro7. Letztlich war es aber nichts anderes, als Werbung für die neue Serie des Senders – Fringe – Grenzfälle des FBI. Diese Art von Werbung ist zugegebenermaßen etwas… ungewöhnlich, aber ziemlich originell. Ob das allerdings dem Image der Pro7 News gut tut, ist eine andere Frage…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s