CeBIT ich komme… nicht [Update]

cebit_2009Am Samstag geht es gemeinsam mit Basti und Steve nach Hannover auf die CeBIT. Dank Aktionscodes gab es die Tickets gratis dazu – lediglich die Reservierung für die Busfahrt kostete mich 20 Euro. Und die Nacht wird auch verdammt kurz, denn der Bus fährt bereits um 05:20 ab Hachestraße los. Ich hoffe nur, dass es den ganzen Trouble dieses Jahr auch wert ist. Mal sehen, vielleicht treffe ich ja auch unseren DLH.Net Review-Leiter Uwe dort…

Seit Dienstag findet ihr übrigens das Review zu „F.E.A.R. 2 – Project Origin“ auf DLH.Net, das Oliver und ich zur Xbox 360- und PC-Version geschrieben haben. Und in einigen Tagen wird ein Testbericht zu „Rise of the Argonauts“ folgen. Aber zuerst ist morgen die Klausur im Fach „Datenbanken“ dran – Thema „Datenbankabfragen und Normalisierung von Tabellen“ – dürfte recht leicht werden.

[Update]

Eine meiner schlimmsten Befürchtungen für das Vorhaben „CeBIT“ ist eingetreten – ich habe verschlafen und den Bus verpasst. Eigentlich nicht wirklich verschlafen, viel mehr bin ich wieder eingeschlafen, nachdem ich bereits wach war. 3 Stunden Schlaf waren eben doch zu wenig für mich. Wirklich tragisch ist das Ganze an sich ja nicht – da die Tickets umsonst waren, gab es keinen größeren Verlust. Lediglich die umsonst gezahlten 20 Euro für die Busfahrt ärgern mich jetzt – und wahrscheinlich auch meinen Vater, der mir die Busfahrt gesponsort hatte und für den ich die Augen nach einem kostengünstigen Notebook offen halten sollte.

Vielleicht wird es ja nächstes Jahr was – dieses Jahr sollte die CeBIT ohnehin nicht sonderlich spektakulär sein – hab ich jedenfalls gelesen und gehört…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s