Ready for 2009

Ist inzwischen ’ne Weile her, dass ich was geschrieben hab. Hat verschiedene Gründe, die hier nicht näher erörtert werden.

Erstmal wünsch ich allen Lesern ein frohes Neues und viel Erfolg für 2009 – genau so wie mir selbst.

Wie ich ins neue Jahr gerutscht bin? Vorm Fernseher bei einer großen Portion alter Bud Spencer & Terence Hill-Filme. Silvester war für mich diesmal völlig nebensächlich – gab sowieso keine Möglichkeiten was zu unternehmen. Die gewohnte Einladung von Bekannten zum Fondue fiel diesmal (leider) aus, entsprechend bin ich zuhause geblieben. Und mein Vorsatz für 2009? Hab mir vorgenommen mir nichts vorzunehmen – das schaff ich nämlich immer.

Nun zu Aktuellerem: Was haben die Stadt Essen und Schnee gemeinsam? Eigentlich nichts, weil es hier so gut wie nie schneit (und wenn, dann bleibt der Schnee vielleicht für eine Stunde liegen und verschwindet dann). Diesmal ist es aber anders. Schon seit mehreren Tagen liegen vor der Haustür mehrere Zentimeter Schnee, die einfach nicht verschwinden wollen. Eigentlich würde mich das nicht stören, würde die Arbeit nicht wieder anstehen. Meinen alten Herrn trifft es momentan am Härtesten: Vor seinem Weihnachtsurlaub kam er mit dem Firmen-Bulli an und kommt nun nicht mehr weg – die Straßen sind vereist und der Bulli steht eingeschneit und mit Sommerreifen vor der Tür. An ein Wegkommen ist da nicht zu denken.

Was gibt es noch? Ahja, die Halbjahresnoten am Berufskolleg sind inzwischen bekannt – zumindest ein Teil davon:

Mathe: befriedigend
Betriebssysteme & Netzwerke: sehr gut
Software: sehr gut
Rechner- & Systemtechnik: gut
Wirtschaft: gut
Politik: gut
Englisch: sehr gut
Deutsch: sehr gut
Datenbanken: sehr gut

Zusammengefasst: 5x sehr gut, 3x gut, 1x befriedigend

Fehlen nur noch die Noten für Elektrotechnik (Theorie und Praxis).

Und die Kopfnoten stehen inzwischen auch schon fest:

Leistungsbereitschaft: sehr gut
Zuverlässigkeit: sehr gut
Sozialverhalten: gut

Ich bin jedenfalls zufrieden mit diesen Noten und sicher, dass ich die auch bis zur Versetzung ins 2. Lehrjahr halten kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s