Games: Pandemic II

Hin und wieder kann es spaßig sein ein kleines Spiel in der Mittagspause einzuschieben oder die Langeweile am heimischen Schreibtisch zu neutralisieren. Oftmals helfen dabei Flashgames, die immer origineller und grafisch anspruchsvoller werden.

Ich spiele selbst hin und wieder diese Games, um mir die Zeit zu vertreiben und finde hier und da richtig gute Spiele, die (zumindest mir persönlich) gefallen. Deswegen führe ich an dieser Stelle mal eine neue Kategorie ein, in der ich (unregelmäßig natürlich) einige Games vorstelle, die den ein oder anderen von euch vielleicht interessieren können.

Den Anfang möchte ich mit Pandemic II machen.

Worum gehts?

In Pandemic II seid ihr der Schöpfer einer tödlichen Krankheit, mit der ihr die gesamte Weltbevölkerung auslöschen müsst. Zu Beginn des Spiels müsst ihr erst einmal die Art der Krankheit auswählen. Zur Verfügung stehen hierbei das Virus, das Bakterium und der Parasit. Nachdem ihr euch einen Namen für eure Krankheit ausgesucht habt, startet ihr in einem zufälligen Land der Erde und müsst dafür sorgen, dass sie [die Krankheit] verbreitet wird. Mit der Zeit erhaltet ihr Evolutionspunkte, die ihr dazu nutzen könnt, um eure Krankheit resistenter und tödlicher zu machen und um zusätzliche Verbreitungsarten zu bestimmen. Das Spiel endet, sobald kein Mensch mehr lebt oder infiziert ist. Doch passt auf: Je aggressiver euer Leiden wird, desto schneller wird es erkannt. Die Weltregierungen beginnen dann mit der Erforschung eines Gegenmittels, das – sobald es fertig ist – entweder anschlägt oder nicht.

Ich empfehle für den Anfang dafür zu sorgen, dass eure Krankheit sich möglichst unauffällig überall verbreitet, bevor es damit beginnt die Menschen zu töten.

Viel Spaß beim Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s